Mitgliederinfo 03/2020

Coronavirus / Veranstaltungen CMC

JHV, Helferfest, Mitgliederehrung und Dorfcafe fallen aus

Die Jahreshauptversammlung (21.03.2020) sowie das Helfer- und Aktivenfest (22.03.2020), die Mitgliederehrung (ebenfalls 22.03.2020) sowie das für kommenden Montag geplante Dorfcafe (16.03.2020) finden "NICHT" statt.

Aufgrund der aktuellen Lage und der offiziellen Allgemeinverfügung (Betrifft auch Veranstaltungen unter 1000 Personen) konnte der Vorstand hier keine andere Entscheidung treffen und geht davon aus im Sinne aller Mitglieder und Betroffenen gehandelt zu haben.

Über die weiteren Maßnahmen und Termine halten wir Euch auf dem Laufenden.

Thorsten Sandtner

1. Vorsitzender

Mitgliederinfo 02/2020

Aktiven- und Helferfest 2020

Sonntag, 22.03.2020 ab 11:11 Uhr

Das diesjährige Aktiven- und Helferfest des Vereins findet am Sonntag, 22.03.2020 ab 11:11 Uhr am CMC-Clubheim statt. Hierzu sind alle Aktiven und Helfer des CMC recht herzlich eingeladen. Mit dieser schönen Tradition möchte sich der Verein bei den zahlreichen Mitgliedern, Gönnern und Freunden bedanken die den CMC das ganze Jahr unterstützen.

Für das leibliche Wohl und ausreichend Getränke ist bestens gesorgt. Gerne kann d hier mit einem Salat unterstützt werden.

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung (mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/Telefon: 06722/971181 Thorsten Sandtner). 

Fastnacht2020 - Mitgliederinfo

Mitgliederinfo 01/2020

Alle Infos rund um die diesjährigen "Tollen Tage"

Der CMC nimmt mit folgenden Formationen an den diesjährigen Umzügen teil:

- Rathausstürmung: Garde und Elferratswagen.

- Johannisberg: Garde, Elferratswagen, Fußgruppe „Zahnfeen“, Männerballett „Old School“, Maidahl Royal, CMC-Youngsters, König von Maidahl mit Bauernwehr.

- Assmanshausen: Elferratswagen, Fußgruppe „Zahnfeen“, CMC-Youngsters, König von Maidahl.

Es wird keinen separaten Bustransfer geben.

Das Clubheim ist insbesondere nach den Umzügen für Jedermann geöffnet und lädt die gesamte Fastnacht über zum feiern ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Weitere Informationen zu den Umzugsteilnahmen gerne telefonisch bei Thorsten Sandtner 0171/4273076.

kampagnenstart2018

Kampagnenstart und Kartenvorverkauf

Am 11.11. geht es los

Im nächsten Jahr feiert der Club Marienthaler Carnevalisten sein 50jähriges Bestehen. So steht natürlich auch die bevorstehende Kampagne ganz im Zeichen dieses Jubiläums. Der Startschuss fällt bereits am Sonntag, 11.11. passend um 11 Uhr 11 mit einem närrischen Frühschoppen in der vereinseigenen „Halle für Viele“. Gemeinsam mit den Narren des JCV, mit welchen man sich bei der Ausrichtung dieser Veranstaltung seit einigen Jahren abwechselt erwartet die Gäste in kurzweilige Programm mit Sprachbeiträgen, Tanzbeiträgen und einigen Überraschungen ganz anderer Art. Selbstverständlich bleibt genug Zeit zum Feiern, tanzen und es zum Start in die fünfte Jahreszeit krachen zu lassen. Genau die richtige Veranstaltung die es bis Fastnacht nicht mehr erwarten können. Für Speis und Trank ist selbstverständlich bestens gesorgt.

Die Jubiläumssitzungen des CMC finden am Samstag, 09.02.2019, Sonntag, 10.02.2019 (Frühschoppensitzung), Freitag 15.02.2019 sowie Samstag, 16.02.109 statt. Beginn der Abendsitzungen ist um 19.33 Uhr, die Frühschoppensitzung beginnt um 11:11 Uhr. Der Kartenpreis beträgt wie in den vergangenen Jahren 11,- €. Kartenbestellung sind ab Sonntag, 11.11.2018 0:00 Uhr per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, sowie telefonisch im AXA-Büro Thorsten Sandtner unter Rufnummer 06722/971181 möglich. Je Bestellung ist das Kontingent auf 10 Karten begrenz. Wichtig: Bei Telefonischer Bestellung bitte eine Rufnummer für die Bestätigung nennen. Die Verteilung erfolgt in der Reihenfolge des Bestellungseingangs.

 

CMC Hessentag 2018

Hessentag in Korbach

Wir waren dabei...

 

Zum mittlerweile 35. Mal in ununterbrochener Reihenfolge hat der Club Marienthaler Carnevalisten 1969 e. V. die Hochschulstadt Geisenheim mit der Dippehäuser Bauernwehr auf dem Hessentag repräsentiert.Beim Großen Festumzug in Korbach am Sonntag nahem die Aktiven mit über vierzig Mitgliedern Teil und schenkten knapp 300 Flaschen Wein, von Geisenheimer Winzern gespendet, an die Besucher aus. An der Ehrentribüne überreichte der 1. Vorsitzende, Thorsten Sandtner, die Ehrengabe der Stadt Geisenheim und konnte herzlichste Grüße aus der Hochschulstadt übermitteln. Verbunden wird die Teilnahme jedes Jahr mit einwöchigen Jugendzeltlager welches Junge und Alte Aktive bei bestem Wetter genießen konnten. Der diesjährige Lagerplatz in Korbach war wie bereits vor 21 Jahren bei Familie Wilhelm bei der man sich für die unglaubliche Gastfreundschaft nur bedanken kann.

 

Zusätzliche Informationen