Prunk- und Fremdensitzungen 2022

Leider müssen wir auch für 2022 die Sitzungen absagen

Ihr alle wartet nun schon lange auf eine Antwort bzw. eine Rückmeldung zu Ihrer Kartenbestellung für die Fastnachtsitzungen 2022. Das wissen wir, und wir waren in den letzten Wochen nicht untätig…
Leider haben zahlreiche Gespräche mit dem Rheingau-Taunus-Kreis, Bürgermeister, sowie den verantwortlichen Gesundheitsbehörden kein positives Ergebniss für alle gebracht. Nach der aktuell gültigen Schutzverordnung ist „wären“ die CMC-Sitzungen nur mit einer generellen Maskenpflicht und vor allem mit einer expliziten Genehmigung durch das Gesundheitsamt des Rheingau-Taunus-Kreises durchführbar. In der aktuellen Lage erhalten wir diese nicht womit wir uns schweren Herzens für die Absage der Sitzungen 2022 entschieden haben.
Leicht ist uns die Entscheidung nicht gefallen. Bis zuletzt haben wir noch auf eine Möglichkeit zur Durchführung gehofft. Insbesondere für die Aktiven, die seit Monaten mit vollem Herzblut am Proben waren ist das eine harte, aber in Bezug auf die Gesundheit Aller, vernünftige Entscheidung.
Nichts liegt dem CMC mehr am Herzen als das Wohlergehen der Mitglieder und Aktiven. Dieses Wohlergehen und die Gesundheit aufs Spiel zu setzen können und wollen wir nicht verantworten.
Wir hoffen in dem Zusammenhang auf Euer Verständnis. Ihr könnt uns EINES glauben:
Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, wir haben bis zu Letzt gehofft und gekämpft aber wir denken das die Entscheidung richtig ist.
Mit Hochdruck arbeiten wir nun an Alternativen bzw. überhaupt an Möglichkeiten wenigstens ein bisschen Fastnachtliche Stimmung in Marienthal zu verbreiten. Angedacht sind z. Bsp. Aktionen mit „Närrischen Essen Lieferservice“, Krebbelexpress an den „Tollen Tagen“ und und und. Die Ideen gehen uns ja bekanntlich selten aus. Aber es wird schwer. Alles ist anders, alles ist neu und die Regeln ändern sich ständig. Zumindest den Service „Fisch-To-Go“ am Aschermittwoch hat man schon mal gemacht und will dies auch 2022 wieder anbieten. Aber da soll in keinster Weise Alles sein. Lasst Euch einfach überraschen und unterstützt uns, Euren Verein, in dieser denkwürdigen Zeit.
Wir sind uns sicher das uns noch einiges „Coronakonformes“ für die Kampagne 2022 einfallen wird, freuen uns über jede Unterstützung, Idee und auch likes bei Beiträgen in den Sozialen Medien. Alles bringt uns ein bissel weiter…
Oft genug wurde es schon gesagt:

Wir alle zusammen sind der CMC!!!

Dazu gehören alle vom jüngsten bis zum Ältesten Mitglied, die Freunde, die Gönner und gerade an Fastnacht das Publikum, also Ihr.

Zusammen haben wir schon vieles geschafft. Auch als das Pfarrzentrum Marienthal nicht mehr als Heimat zur Verfügung stand wurde ein neues Heim für „Viele“ erbaut. Und genau so werden wir es auch schaffen die Pandemie gemeinsam zu überstehen.

In närrischem Gemeinschaftsgeist
Sich zweifelsfrei Erfolg erweist

In diesem Sinn

Bleibt bitte gesund und bleibt dem Verein treu

Euer

Club Marienthaler Carnevalisten 1969 e. V.

P.S. Da die Karten für die Sitzungen schon gedruckt waren und der ein oder andere diese als Erinnerung aufhebt: 
Ab Montag liegen die Karten bei Thorsten Sandtner im AXA-Büro. Gegen eine kleine Spende für unsere CMC-Youngsters (Für die Kids ist die Entscheidung besonders hart) könnt Ihr diese gerne haben.

Zusätzliche Informationen